Telefonische Bürgersprechstunde am 19.03.2020

Bild: Nikolai Kues

Sie haben Fragen, Anregungen, Sorgen oder vielleicht auch Lob? Dann rufen Sie doch an. Außergewöhnliche Umstände erfordern auch neue Wege. Deshalb wird die Bundestagsabgeordnete für die Städteregion Aachen, Claudia Moll am Donnerstag, den 19.03.2020 von 15 bis 18 Uhr eine telefonische Bürgersprechstunde durchführen.

„Solidarität und Zusammenhalt sind in der aktuellen Situation grundlegend. Mein Bundestagsmandat verstehe ich so, neben meiner politischen Arbeit in Berlin auch für Sie, die Bürgerinnen und Bürgern in der Städteregion Aachen, da zu sein, in Kontakt zu treten und Ihnen soweit es mir möglich ist zu helfen. Die aktuelle Situation auf der Welt und in unserem Land ist angespannt. Trotzdem möchte ich mich mit Ihnen weiter austauschen und biete Ihnen nun meine Bürgersprechstunde an: diesmal telefonisch!“ so Claudia Moll.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung – per Mail unter claudia.moll.wk@nullbundestag.de oder telefonisch unter 02404 – 903 937 2 – gebeten.